Kreatives & Schönes: Markt in der Freiheit

Die Berliner Freiheit lädt ein zum Bummeln, Stöbern, Staunen, Kaufen

Do. 31.  August /  Fr. 1. September von 9–19 Uhr

Sa. 2. September von 9–18 Uhr


Unter dem Titel „Kreatives und Schönes“ veranstaltet das Einkaufszentrum Berliner Freiheit am Donnerstag, 31. August, von 10 Uhr bis 19 Uhr, Freitag, 1. September, von 9 Uhr bis 19 Uhr sowie am Sonnabend, 2. September, von 9 Uhr bis 18 Uhr einen Kunsthandwerkermarkt.

Zahlreiche Stände von Kunsthandwerkern aus Bremen und Niedersachsen laden wieder zum Bummeln, Stöbern und Kaufen ein. Eine Vielfalt  unterschiedlichster Gewerke wird drei Tage lang in der Berliner Freiheit zu bestaunen und erwerben sein. Neben neuen Hobbykünstlern sind auch wieder viele bekannte Gesichter mit dabei. So bietet Ingrid Wiesner aus Vollersode mit ihrem "Gänseliesel-Stand" wieder eine große Auswahl an Küchendekoration an. Auch Karla Rothe aus Osterholz-Scharmbeck mit ihren selbstgemachten Säften, Marmeladen, Likören und selbstgestrickten Socken ist wieder dabei.

Der Eintritt ist frei.

 

Kreatives und Schönes

Kunsthandwerkermarkt in der Berliner Freiheit

Donnerstag, 31. August 2017, 10 Uhr bis 19 Uhr

Freitag, 1. September 2017, 9 Uhr bis 19 Uhr

Sonnabend, 2. September 2017, 9 Uhr bis 18 Uhr

Einkaufszentrum Berliner Freiheit, Berliner Freiheit 11, 28327 Bremen

Eintritt frei

 

Kunsthandwerkermarkt 2017